16/08/2020 16:38 0 Kommentar

116163820_158588949080969_853740725395156215_o

Am Mittwoch, den 19.8.20, 6 Monate nach den rassistischen Anschlägen und am Samstag, den 22.8.20 finden in Hanau und vielen Städten Gedenken und Demonstrationen statt. Diese Übersicht wird fortlaufend aktualisiert

Gedenken am Mittwoch, den 19.8.20.

Hanau Marktplatz
16:00-19:00 Uhr – Zusammenkommen
19:02 Uhr – Gedenken

Bundesweit

– Aachen: 18:00 Uhr | Am Elisenbrunnen
– Bamberg: 18:00 Uhr | Gabelmann
Berlin: 18:00 Uhr | Hermannplatz –
– Bremen: 19:00 | Huckelriede
– Chemnitz: 16:00-19:00 Uhr | Straße der Nationen/Höhe Johannisplatz (gegenüber vom Roten Turm)
– Darmstadt: 18:30 | Kantplatz
– Dietzenbach: 17:30 Uhr | Europaplatz
– Dortmund: 18:00 Uhr | Friedensplatz
– Erfurt: 17:30 Uhr | vor der Staatskanzlei
– Essen: 18:00 | Ort wird noch bekanntgegeben
– Frankfurt: 17:30 Uhr | Opernplatz und 19:00 | Hauptwache
– Friedberg: 18:00 Uhr | Elvis-Presley-Platz
– Fulda: 17:00 Uhr | Universitätsplatz
– Göttingen: 20:00 Uhr | an der OM10
– Hagen Hauptbahnhof: 18:00 | Berliner Platz
Hamburg: 18:00 | S-Bahnhof Veddel zum Stübenplatz,
– Hannover: 19:00 Uhr | Platz der Göttinger Sieben
– Hitzacker: Gedenkveranstaltung am 19.8.
– Hofheim/Taunus: 17.30 | Platz am Untertor- Kassel: weitere Informationen in Kürze
– Köln: 19:00 Uhr | Keupstrasse
– Krefeld: 18:00 Uhr | Bahnhofsplatz/Ostwall
– Landau/Pfalz: weitere Informationen in Kürze
– Mannheim: 18 Uhr | Paradeplatz
– München: 19:00 Uhr | Georg-Frendorfer-Platz
– Nürnberg: 18:00 Uhr | Kornmarkt
– Offenbach: 18:00 Uhr | Rathaus
– Osnabrück: 19:00 Uhr | vor dem Landgericht/Kollegienwall
– Regensburg: 18:00 Uhr | Neupfarrplatz
– Saarbrücken: 18:00 | Europagalerie
– Seligenstadt: 18:30 | Marktplatz
– Stuttgart: 18:00 Uhr | Schlossplatz
– Wuppertal: 16:00-18:00 | Platz Alter Markt

Demonstrationen und Gedenken am Samstag, 22.8.20

Hanau: 13:00 Kesselstadt, Beginn der Demonstration

Parallel in anderen Städten:

Hamburg: 16:00 Uhr | Halskestr.72
Gedenken an Nguyễn Ngọc Châu und Đỗ Anh Lân – Die Morde am 22.8.1980 in Hamburg-Billbrook waren die ersten dokumentierten rassistischen Morde in der BRD. Seitdem wurden mindestens 250 Menschen von Rassist_innen getötet. Anlässlich des 40. Jahrestags werden wir der Ermordeten gedenken. https://hamburgnachhanau.noblogs.org/am-22-08-gedenken-an-nguyen-ngoc-chau-und-do-anh-lan-in-hamburg/

Potsdam: 14:00 Uhr | Luisenplatz

Rostock: 28. Jahrestag der Pogrome in Rostock/Lichtenhagen
– weitere Informationen zu geplanten Aktionen in Kürze

Wien: 17:00 Uhr | Christian-Broda-Platz – Demonstration

 

Leave a Reply